Machen Sie nicht nur die Faust im Sack. Gründen Sie Ihr eigenes wissenschaftliches Open-Access E-Journal





Michael Hagner, der an der ETH Zürich Wissenschaftsforschung lehrt, kritisiert in seiner Publikation Zur Sache des Buches die "ökonomischen Interessen des Informationskapitalismus" der grossen Buchverlage. Machen Sie nicht nur die Faust im Sack. Gründen Sie Ihre eigene wissenschaftliche E-Open-Access-Zeitschrift.

Gemeinsam entwickeln wir für Sie eine massgeschneiderte Lösung, die die effiziente Verwaltung und Organisation der Online-Open-Access-Zeitschrift sowie deren Publizierung ermöglicht. Bei der Programmierung der Web-Lösung setzen wir auf kostengünstige Open-Source Systeme. Damit sind Sie nicht an jährliche Lizenzkosten gebunden und bei den Entwicklungskosten kann gespart werden, da auf ein grosses Angebot an bereits bestehenden individuell anpassbarer Funktionen zurückgegriffen werden kann. Wir helfen Ihnen bei der Einarbeitung des Systems und stehen auch während des Betriebs unterstützend zur Seite.

Info

Anfrage für eine Offerte. Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info(at)digiboo.ch



Der “Goldene Weg” des Open Access ist die Publikation in Open-Access-Zeitschriften, in denen alle Artikel umgehend nach dem Erscheinen kostenfrei online zur Verfügung stehen. Autoren behalten dabei die Rechte an Ihren Publikationen. Bei Open-Access-Zeitschriften garantieren externe Gutachter (Peer Review) die Qualität der Beiträge.

Verlieren Sie keine Zeit mit Basteleien und wählen eine Sie keine langweilige Konfektionslösung.
Mittlerweilen gibt es schon eine Vielzahl von open-source journal management software Lösungen. Schauen Sie sich diese Software-Lösungen doch einmal im Detail an und kommen anschliessend zu uns. Bei einer Demonstration werden Sie sehen wo die grossen Vorteile unseres E-Journal Publishing Systems liegen: Maßgeschneiderte und trotzdem kostengünstige Lösung mit individueller Schulung. Verlieren Sie keine Zeit mit Basteleien und wählen eine langweilige Konfektionslösung Ihrer Universitätsbibliothek. Kommen Sie stattdessen zu uns und wir zeigen Ihnen wie es geht. 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Helvetica: The little typeface that leaves a big mark

Eingetragene Marke schützen